Büro

Das Berliner Büro M.R ARCHITEKTEN hat sich seit der Gründung 2004 (zunächst Maron.Rinne Architekten) auf Projekte des Gesundheitswesens spezialisiert und ein umfangreiches Portfolio in- und ausländischer Projekte bearbeitet. Das erfahrene Team um Thomas Rinne und Karsten Gottwald kann das gesamte Spektrum an Planungsleistungen anbieten: von den ersten Abstimmungsprozessen zur medizinischen Aufgabenstellung über das Erstellen von Raum- und Funktionsprogrammen bis hin zum Erarbeiten von Projektstudien, Zielplanungen und schließlich der eigentlichen Gebäudeplanung für private und öffentliche Bauherren mit den ihnen eigenen Vorgaben und Verfahrenswegen. Unter Einbindung erfahrener und leistungsfähiger Fachingenieure haben M.R ARCHITEKTEN auch als Generalplaner anspruchsvolle Projekte realisiert. Projekterfahrung auf internationaler Ebene garantiert darüber hinaus einen vertrauten Umgang mit europäischen Normen und Landesvorschriften.

Durch die tägliche Arbeit an anspruchsvollen Projekten, die Beteiligung an unterschiedlichen Planerteams und durch verschiedene Weiterbildungsmaßnahmen überprüfen, erweitern und vertiefen M.R ARCHITEKTEN permanent die Kenntnisse und Kompetenzen, die für eine termin- und kostentreue Projektplanung und Umsetzung nötig sind. Der Austausch mit Ärzten und Pflegepersonal, sowie anderen Planern und Fachleuten erfolgt u.a. auch auf Kongressen, Exkursionen und Fortbildungsveranstaltungen.

M.R ARCHITEKTEN sind aktives Mitglied im Arbeitskreis Gesundheit des Bundes Deutscher Architekten.
Berlin, Dezember 2019